NRW

Aachen. Don Bosco-Haus. Robert Kochstr 1-3. 0241/978010. F/M/P. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Tagesaufenthalt, Vollverpflegung, Taschengeld, Wohngruppen mit EZ, Arbeitstherapie.

Aachen. Cafe Plattform. Hermannstr 14. 0241/21619 und 0241/4778321. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben, Vermittlung, Herberge mit MZ täglich 17-22 Uhr.

Aachen. Fachberatungsstelle. Dunantstr 8. 0241/47572711. M. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Straßensozialarbeit.

Aachen. Fachberatungsstelle. Warmweiherstr 28. 0241/511063. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Vermittlung.

Aachen. Wohngemeinschaft. Hasselholzer Weg 16. 0241/542824. F/M/P. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohngruppen mit EZ für junge Erwachsene, reduzierter Regelsatz.

Aachen. Ambulantes Wohnen. Kapitelstr 3. 0241/1730510. F/M/P. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Vermittlung in Wohnraum und Pensionen, Regelsatz.

Ahlen. Sozialberatung. Rottmannstr 27. 02382/893128. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Alsdorf. Impuls. Martinstr 1. 02404/94100. F/M/P. Werktags 9-18 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaften mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte, Aufnahmegespräch.

Arnsberg. Beratungsstelle. Ruhrstr 74b. 02931/1861. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagessätze.

Arnsberg. Treffpunkt. Hellefelderstr 27. 02931/8069. F/M/P. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch, Kleiderkammer.

Bad Oeynhausen. Wohin. Tannenbergstr 23. 0571/91190096. F/M/P. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Vermittlung.

Bergisch-Gladbach. Netzwerk Rhein Berg. Hauptstr 289. 02202/31097. F/M. Werktags Mo, Di, Do, Fr 10-12 Uhr. Beratung, Vermittlung in Wohnraum mit EZ, Regelsatz, Arbeitsprojekt.

Bielefeld. Zentrum im Stadtbezirk Gadderbaum. Herbergsweg 10. 0521/1442321 und 0521/560690. F/M/P. Werktags 9-11 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Bielefeld. Otto Riethmüller-Haus. Promenade 10. 0521/1443206. F/M/P. Werktags 8-15 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, Übergangswohnungen für junge Erwachsene, reduzierter Regelsatz.

Bielefeld. Sozialdienst. Viktoriastr 10. 0521/55775400. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt. Zentrale Beratungsstelle in Bielefeld.

Bielefeld. Trockendock. Metzerstr 6. 0521/172580. F/M/P. Werktags 9:30-12 Uhr. Beratung und Vermittlung für suchtkranke Wohnungslose.

Bielefeld. Quellenhof. Quellenhofweg 25. 0521/1445402. F/M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim für junge Erwachsene und Jugendliche mit EZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte.

Bielefeld. Fachberatungsstelle. Falkstr 2. 0521/9679283. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Bielefeld. Die Kava. Kavalleriestr 18. 0521/3057285. F/M/P. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch, medizinische Versorgung.

Bielefeld. Zentrum Süd. Eckhardtsheimerstr 21. 0521/1442446. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, Übergangswohnungen, reduzierter Regelsatz.

Bielefeld. Haus Nordpark. Kreuzstr 19a. 0521/60371. F/M. Täglich 8-21 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ für junge Erwachsene, Haftentlassene, straffällig gewordene Wohnungslose, reduzierter Regelsatz.

Blankenheim. Clemens Josef-Haus. Vellerhof 1. 02697/91000 und 02697/910016. F/M/P. Täglich 8-22 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Herberge mit DZ, Tagesaufenthalt, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte. Seniorenwohnen: 02449/917200.

Bocholt. Jusina eV. Adenauerallee 59. 02871/21765715. F. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohngruppen mit EZ, Regelsatz, Tagesaufenthalt.

Bochum. Christoporushaus. Lohbergstr 2. 0234/307050. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Bekleidungsgeld, Arbeitsprojekte, Tagesaufenthalt.

Bochum. Fachberatungsstelle. Westring 28. 0234/964710. M. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Vermittlung.

Bochum. Tagestreff. Stümeyerstr 33. 0234/9647117. F/M/P. Werktags 15-18 Uhr. Aufenthalt mit sanitären Einrichtungen, Kleiderkammer. Samstag 10-16 Uhr, medizinische Versorgung.

Bochum. Frauen in Not. Hans Böcklerstr 28. 0234/6406066. F. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Bochum. Wohnprojekt. Haldenstr 47. 0234/582751. F/M/P. Werktags 9-19 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ für junge Erwachsene, Regelsatz.

Bochum (Wattenscheid). Begegnungszentrum. Swidbertstr 6. 02327/23862. F/M/P. Täglich 10-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben, Herberge mit MZ täglich 19-23 Uhr.

Bonn. Aenne Mangold-Haus. Noeggerathstr 10. 0228/9694640. F/M/P. Werktags 8-15 Uhr. Beratung, Wohnheim und Wohngruppen mit EZ/DZ für junge Erwachsene, reduzierter Regelsatz.

Bonn. Haus Maria Königin. Beethovenstr 70. 0228/985350. F. Täglich 8-23 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Herberge mit DZ/MZ, Regelsatz. Auch mit Kindern.

Bonn. Prälat Schleich-Haus. Thomastr 36. 0228/985320. M. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Herberge mit MZ, Vollverpflegung, Taschengeld.

Bonn. City-Station. Thomastr 36a. 0228/98532243. F/M/P. Täglich 8-18 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Wärmestube, Nachtasyl, Notübernachtung.

Bonn. Haus Kaiserstrasse. Kaiserstr 7. 0228/223119. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim und Wohngemeinschaften mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld.

Bonn. Verein für Gefährdetenhilfe. Am Dickobskreuz 1. 0228/694121. F/M/P. Werktags 8-20 Uhr. Beratung, Wohnheim und Wohngemeinschaften mit EZ/DZ, reduzierter Regelsatz.

Bonn. Haus Sebastian. Sebastianstr 131. 0228/616402. F/M/P. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Herberge mit DZ/MZ, Tagesaufenthalt, Regelsatz, eigene Frauenetage mit DZ.

Bonn. Beratungsstelle. Quantiusstr 2. 0228/725910. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung.

Bottrop. Sozialberatung. Kirchhellenerstr 62a. 02041/28038. F/M/P. Werktags Mo, Mi, Fr 9-12:30 Uhr. Beratung, Vermittlung, Suppenküche „Kolüsch“ mit Mittagstisch.

Bottrop. IStA eV. Prosperstr 229. 02041/29415. M. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, reduzierter Regelsatz, Übergangswohnung, Regelsatz.

Bünde. Bei Klaecks. Gerhard Hauptmannstr 75. 05223/43897. F/M/P. Werktags 8-9:30 Uhr. Beratung, Teilstationäres Wohnen für junge Erwachsene in Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Breckerfeld. Heimathof. Homborn 1. 02338/899205. F/M/P. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Suchtkrankenhilfe, Arbeitstherapie.

Castrop-Rauxel. Heimathof. Langestr 174. 02338/967314. F/M/P. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Suchtkrankenhilfe, Arbeitstherapie.

Coesfeld. Interkulturelles Begegnungsprojekt. Pfauengasse 10. 02541/71090. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim für chronisch Suchtkranke mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Detmold. Herberge zur Heimat. Mühlenstr 9. 05231/92240. F/M/P. Täglich 08-21 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Herberge mit EZ/DZ/MZ, reduzierter Regelsatz, Tagesaufenthalt, Arbeitsprojekt.

Dinslaken. Beratungsstelle. Schillerstr 62a. 02064/18884. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Einmalig geringe finanzielle Beihilfe.

Dorsten. Beratungsstelle. Mühlenstr 40. 02362/69718. F/M/P. Werktags 8:30-12:30 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Dortmund. Bodelschwingh-Haus. Prinz Friedrich Karlstr 5. 0231/5844960. M. Werktags 8-22 Uhr. Beratung, Wohnheim mit Wohngruppen in EZ/DZ, reduzierter Regelsatz.

Dortmund. Frauenübernachtung. Prinz Friedrich Karlstr 5. 0231/5844960. F. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Herberge mit DZ, Tagesaufenthalt, Vermittlung.

Dortmund. Haus der Diakonie. Rolandstr 10 (Seiteneingang). 0231/8494109. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Dortmund. Brückentreff. Kesselstr 50. 0231/826683. F/M/P. Werktags 13-19 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Dortmund. Wohnheim. Hermannstr 78. 0231/412114. F/M/P. Werktags 10-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Dortmund. Notübernachtung. Unionstr 33. 0231/222568. M. Täglich 18-24 Uhr. Herberge mit MZ, Vermittlung.

Dortmund. Sleep in. Körner Hellweg 19. 0231/424182. F/M. Täglich 18-24 Uhr. Herberge mit MZ für junge Erwachsene, Vermittlung.

Düren. Beratungsstelle. Weierstr 54. 02421/203450. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung.

Düren. Cafe Lichtblick. Friedrichstr 11. 02421/9989822. F/M/P. Werktags Mo-Sa 9-12 Uhr. Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch, Kleiderkammer.

Düren. Notübernachtung. Dechant Bohnekampstr 74. 02421/1219980. F/M. Täglich 6-24 Uhr. Herberge mit MZ, Beratung, Vermittlung.

Düsseldorf. ICKLACK. An der Icklack 26. 0211/7338220. F. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz, Vorstellungsgespräch.

Düsseldorf. Haus Weissenburg. Weißenburgerstr 17. 0211/4698330. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, reduzierter Regelsatz, Vorstellungsgespräch.

Düsseldorf. Fachberatungsstelle. Neusserstr 37. 0211/3006430. F/M/P. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Düsseldorf. Ambulante Dienste. Sternstr 71. 0211/23394831. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, Regelsatz.

Düsseldorf. Markus-Haus. Kamper Weg 176a. 0211/20992200. F/M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, reduzierter Regelsatz, Arbeitstherapie.

Düsseldorf. ARIADNE. Querstr 4. 0211/58305715 und 0211/5806366. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Herberge mit DZ/MZ täglich 6-24 Uhr.

Düsseldorf. Friedrich Naumann-Haus. Niederkasseler Kirchweg 45. 0211/577340. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit EZ für junge Erwachsene, reduzierter Regelsatz.

Düsseldorf. Fachberatungungsstelle. Klosterstr 88. 0211/16022129 und 0221/16022139. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung.

Düsseldorf. Don Bosco-Haus. Schützenstr 29. 0211/351876. F/M/P. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Düsseldorf. Ordensgemeinschaft. Breslauerstr 68. 0211/222770. F/M. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ und abstinente Wohngemeinschaft mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Düsseldorf. Schervier-Haus. Kaiserwertherstr 13. 0211/60283500. M. Täglich 20-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Herberge mit MZ.

Düsseldorf. Ordensgemeinschaft. Römerstr 9. 0211/4849708. F/M. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz, Arbeitsprojekte.

Düsseldorf. Ordensgemeinschaft. Prinz Georgstr 58. 0211/6002376. F/M. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Düsseldorf. Ordensgemeinschaft. Rather Broich 155-165. 0211/610045339 & 610045342. F/M/P. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Wohngruppen mit EZ, Tagesaufenthalt, Vollverpflegung, Taschengeld.

Düsseldorf. Cafe Pur. Harkortstr 27. 0211/5808643 und 0211/8766688. F/M/P. Werktags 11-17 Uhr. Tagesaufenthalt, Essenausgabe, Herberge mit MZ täglich 6-24 Uhr.

Düsseldorf. Shelter. Ratingerstr 46. 0211/58687880. F/M/P. Werktags 9-11 Uhr und 14-18 Uhr. Tagesaufenthalt. Lebensmittelausgaben, medizinische Versorgung, Arbeitsangebote.

Düsseldorf. Medizinische Hilfe für Wohnungslose. Neusserstr 37. 0211/30064317. F/M/P. Werktags 9-13 Uhr. Arztsprechstunde durch Dr. med. Carsten König, Versorgung in Genesungsbetten.

Düsseldorf. Franziskanerkloster. Immermannstr 20 (Ecke Oststr). 0211/906900. F/M/P. Täglich 10:30 bis 12:15 Uhr. Lebensmittelausgaben (Kaltverpflegung).

Düsseldorf. Altstadt-Armenküche. Burgplatz 3 (Rathauskomplex). 0211/3237662 und 0211/8549324. F/M/P. Täglich 12:30-14:30 Uhr. Beratung, Vermittlung, Mittagstisch, Lebensmittelausgaben.

Duisburg. Wolfgang Eigemann-Haus. Ruhrorterstr 124. 0203/992990. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit Wohngruppen und Herberge mit EZ, Verpflegung, Taschengeld.

Duisburg (Rheinhausen). Sozialtherapie. Maiblumenstr 7. 02065/67810. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ für Haftentlassene und Suchtgefährdete, reduzierter Regelsatz.

Duisburg. Wohnkonzepte. Pappenstr 19. 0203/609680. F. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, Außenwohngruppe mit EZ, Regelsatz.

Duisburg. Beratungsstelle. Beekstr 45. 0203/9313100. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnprojekte mit EZ/DZ, Übergangswohnungen für Frauen, Regelsatz.

Duisburg. Wohnkonzepte. Pappenstr 19. 0203/609680. F. Werktags 8-16 Uhr. Wohnheim mit DZ, Selbstverpflegung, Wohngruppen mit EZ.

Duisburg. Notunterkunft. Antonienstr 29. 0203/609680. F. Täglich 6-24 Uhr. Herberge mit DZ, Essenausgaben, Vermittlung.

Espelkamp. Alleine leben lernen. Schweidnitzer Weg 20. 05772/936666. F. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Übergangswohnungen, reduzierter Regelsatz.

Espelkamp. Wohin Wohnhilfen. Schwerinerstr 6. 05772/9394422. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Vermittlung für Frauen ins Frauenhaus mit EZ/DZ, Regelsatz.

Essen. Wohnheim Stoppenberg. Grabenstr 96. 0201/85463700. M. Werktags 8-20 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Vollverpflegung, Taschengeld. Seniorenwohnheim mit DZ, 0201/85463601.

Essen. Haus Bruderhilfe. Söllingstr 106. 0201/856881. M. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Arbeitstherapie.

Essen. Theresienhaus. Dammannstr 32. 0201/27508140. F. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Übergangswohneinheiten, Regelsatz, Arbeitsprojekte.

Essen. Haus Wendelin. Wendelinstr 30. 0201/4379380. F/M/P. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekt, Tagesaufenthalt.

Essen. Haus Immanuel. Dreigarbenfeld 31a. 0201/3643280. F/M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Essen. Heim Esternhovede. Esternhovede 25. 0201/85463801. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppe mit EZ, Arbeitstherapie.

Essen. Die Insel. Hachestr 72. 0201/8213017. F. Werktags 8:30-12:30 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Suppenküche, Vermittlung.

Essen. Sozialzentrum. Maxstr 71. 0201/8213010. F/M/P. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Suppenküche, Vermittlung.

Essen. Notübernachtungsstelle. Lichtstr 1. 0201/8850254. F/M/P. Täglich 19 Uhr. Beratung, Herberge mit DZ für Frauen und MZ für Männer, Versorgung.

Essen. Notunterkunft. Liebrechtstr 2-4. 0201/4516115. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Notversorgung, Wohneinheiten mit EZ, Wohngemeinschaften mit EZ, Regelsatz.

Essen. Ambulante Hilfe. Warthestr 2. 0201/8954461. F/M/P. Öffnungs- und Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Übergangswohnungen, Wohngruppen mit EZ.

Essen. Bahnhofsmission. Am Hauptbahnhof 5. 0201/230723. F/M/P. Werktags 8:30-15 Uhr & 15:30-22 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Wärmestube.

Euskirchen. Beratungsstelle. Kommernerstr 21. 02251/941817. F/M/P. Werktags 8-15 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Frechen. Beratungsstelle. Hasenweide 13. 02234/379470. F/M/P. Werktags 10-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Außenstelle in Kerpen Tel. 0178/8553171, Regelsatz.

Geilenkirchen. Beratungsstelle. An Frankenruh 17. 02451/66482. F/M/P. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Wohngruppe mit EZ, Regelsatz.

Gelsenkirchen. Fachberatungstelle. Kirchstr 51. 0209/9233045 und 0209/9233041. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Gelsenkirchen (Buer). Das Weiße Haus. Hochstr 80. 0209/349274. F/M/P. Täglich 10-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Gelsenkirchen. Wilhelm Sternemann-Haus. Husemannstr 52. 0209/201402. F/M/P. Täglich 10-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Gelsenkirchen. Übernachtungsheim. Caubstr 28. 0209/86157. M. Täglich 16:30-22 Uhr. Herberge mit MZ, Tagesaufenthalt, medizinische Versorgung, Vermittlung für obdachlose Frauen ins Frauenhaus.

Gevelsberg. Drevermannstift. Im Stift 10. 02332/91950. F/M/P. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Arbeitsprojekte, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Vermittlung.

Gladbeck. Beratungsstelle. Humboldtstr 4. 02043/681735. F/M/P. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben, Kleiderkammer.

Grevenbroich. Beratungsstelle. Bergheimerstr 13. 02181/819913 und 02181/819910. F/M/P. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Grevenbroich. Resohaus. Rheydterstr 74. 02181/498511. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim für junge Männer mit Wohngruppen in EZ, Arbeitsprojekte, Teilverpflegung, Taschengeld.

Gütersloh. Sozialberatung. Schulstr 9. 05241/98673200 und 05241/98673206. F/M/P. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Gummersbach. Beratungsstelle. Am Wehrenbeul 9. 02261/913124. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Zweitstelle Kaiserstr 29, 02261/815146, Übergangswohnen mit EZ/DZ. Regelsatz.

Hagen. Beratungsstelle. Schulstr 3a. 02331/29575. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Übergangswohnungen mit EZ/DZ auf einer Wohnetage in der Nähe, Regelsatz.

Hagen (Hohenlimburg-Elsey). Haus für Sozialtherapie. Neuer Kronocken 9. 02334/500740. F/M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Hamm. Wohnhaus. Bodelschwingstr 1. 02381/871200. F/M/P. Werktags 9-14 Uhr. Wohnheim mit EZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Wohngemeinschaften mit EZ, Übergangswohnungen, Arbeitsprojekte.

Hamm. Wohnprojekt. Normannenstr 32. 02381/481028. F/M/P. Werktags 8-15 Uhr. Wohngruppen mit EZ für junge Menschen, Übergangswohnungen, Regelsatz, Beratung, Arbeitstherapie.

Hamm. Perthes-Haus. Ludwig Telekystr 8. 02381/980120. F/M. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ für Ältere, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt.

Hattingen. Betreutes Wohnen. Augustastr 7. 02324/560813. F/M. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Arbeitsprojekte.

Heinsberg. Frauenwohngruppe. Hochstr 5. 02452/24410. F. Werktags 10-12 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaften mit DZ, Tagesaufenthalt, Regelsatz.

Herford. Kurt Dietrich-Haus. Engerstr 10a. 05221/914840. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit EZ für Ältere, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie, Vermittlung.

Herford. Fachstelle. Hermannstr 16. 05221/91600. F/M/P. Werktags 10-12 Uhr. Wohnheim mit DZ, Wohneinheiten mit EZ, Tagesaufenthalt, reduzierter Regelsatz, Arbeitstherapie.

Herten. Beratungsstelle. Ewaldstr 72. 02366/106740 und 02366/106743. F/M/P. Werktags 10-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch.

Hückeswagen. Scheideweg eV. Unterscheideweg 1. 02192/2011. F/M/EZ/SV. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaften für junge Erwachsene mit EZ, reduzierter Regelsatz, Arbeit und Ausbildung.

Iserlohn. Frauenwohnen. Westfalenstr 15. 02371/689731. F. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaften mit EZ, Teilverpflegung, Taschengeld.

Iserlohn. Wohnungslosenhilfe. Trift 3. 02371/22099 und 02371/435922. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Jülich. Mittendrin. Stiftsherrenstr 7. 02461/981900. F/M/P. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ/DZ.

Kamen. Haus Dellwig. Oststr 4. 02307/75577. M. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit DZ für junge Männer, Außenwohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Kleve. Vinzenzhaus. Brienerstr 25. 02821/899390 und 02821/8993917. F/M/P. Werktags 9-11 Uhr. Beratung, Vermittlung, Frauenorientierte Hilfen.

Köln. GULLIVER. Im Brückenbogen 1 (Köln Hbf hinterer Ausgang rechts). 0221/1206091. F/M/P. Täglich 6-13 Uhr und 15-22 Uhr, Wochenenden und Feiertagen 10-18 Uhr. Beratung, Vermittlung, Aufenthalt, Frühstück, Mittagstisch, Tagesschlafraum, Haustiere erlaubt.

Köln. Johanneshaus. Annostr 11. 0221/93122126 & 0221/94203735. M. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim und Wohngruppen mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Arbeitstherapie, Herberge mit DZ/MZ täglich 19-21 Uhr,

Köln. Elisabeth Fry-Haus. Albert Schweitzerstr 2. 0221/376490. F. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnheim mit EZ/DZ, Herberge mit DZ/MZ, auch mit Kindern.

Köln. Erik Wickberg-Haus. Marienstr 116. 0221/9556090. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Arbeitstherapie, Vermittlung.

Köln. Frauenhaus. Pallenbergstr 24. 0221/746841. F. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppen mit EZ, auch mit Kindern.

Köln. Reso-Einrichtung. Brücker Mauspfad 642. 0221/984920. M. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnheim mit EZ/DZ für junge Männer, Teilverpflegung, Taschengeld, Wohngruppe mit EZ.

Köln. Diakoniehaus. Salierring 19. 0221/2769700. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Vermittlung, Wohngruppen mit EZ, Pensionen mit EZ, Krankenwohnung mit EZ/DZ, Regelsatz.

Köln. SKM am Hbf. Bahnhofsvorplatz 2a. 0221/134919 und 0221/135560. F/M/P. Täglich 12-13 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch, Herberge für Drogenabhängige mit MZ täglich 20:30-24 Uhr, Vermittlung.

Köln. Cafe Auszeit. Hansaring 24. 0221/1397520. F. Werktags 11-15 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch.

Köln. Respekt. Hansaring 20. 0221/126950. F. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Ambulante Hilfen.

Köln. Haus Rupprecht. Rupprechstr 9. 0221/441026. F/M. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ für Haftentlassene und unter Bewährung stehende Wohnungslose, Teilverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Köln. Oase. Alfred Schütte Allee 4. 0221/9893530. F/M/P. Werktags außer Mi 10-15 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnprojekte mit EZ, Regelsatz, Tagesaufenthalt.

Köln. Wohnhilfe SKM. Große Telegraphenstr 31. 0221/2074213 und 0221/2074233. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohngruppen mit EZ, Regelsatz.

Köln. Eliashaus. Stolzestr 5. 0221/94203732. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, reduzierter Regelsatz, Arbeitsprojekte, Vermittlung über Johanneshaus.

Köln. Haus Rosalie. Gocherstr 45. 0221/773060. F. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Wohnprojekt mit EZ, Regelsatz, Tagesaufenthalt.

Köln. Comeback. Gilbachstr 23. 0221/95294411. F. Täglich 20-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Herberge mit MZ, medizinische Versorgung, Essenausgaben, auch anonyme Aufnahme.

Köln. Rochus. Bartholomäus Schinkstr 6. 0221/95570256 und 0221/95570310. F/M/P. Täglich 11-14 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch, Frühstück.

Köln. Haus Schmalbein. Schmalbeinstr 32. 0221/7880110. F/M. Werktags 9-22 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit DZ/MZ für Drogenabhängige und Substitutierte, reduzierter Regelsatz.

Krefeld. Beratungszentrum. Lutherstr 18. 02151/396909. F/M/P. Werktags 6-21 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Herberge täglich 20-23 Uhr.

Langenfeld. Cafe Immi. Immigratherstr 40. 02173/3947630 & 02173/3947637. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Regelsatz, Mittagstisch, Wohngemeinschaft mit EZ.

Leverkusen. Fachberatungsstelle. Schulstr 36. 0214/830190. F/M/P. Täglich 8-20 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, medizinische Versorgung, Essenausgaben.

Leverkusen. Nachtunterkunft. Schießbergstr 77. 0214/2069898. F/M/P. Täglich 20-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Herberge mit MZ.

Lippstadt. WG für Männer. Cappelstr 50. 02941/973445. M. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, reduzierter Regelsatz, Tagesaufenthalt.

Lippstadt. Wohnhaus für Frauen. Klusetor 4. 02941/720890. F. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaften mit EZ, reduzierter Regelsatz, Tagesaufenthalt.

Lüdenscheid. Amalie Sieveking-Haus. 02351/3610530. F/M. Werktags 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte, Tagesaufenthalt, Übergangswohnungen.

Lüdenscheid. Beratungsstelle. Graf von Galenstr 6. 02351/905030. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Marl. Fachberatungsstelle. Max Planckstr 36. 02365/690832. F/M/P. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Wohngemeinschaft mit EZ, Regelsatz.

Mettmann. Fachberatungstelle. Lutterbeckerstr 31. 02104/807564. F/M/P. Werktags 10-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben.

Minden. Rudolf Winzer-Haus. Schwarzer Weg 22. 0571/34091. M. Täglich 8-22 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Herberge mit MZ, Tagesaufenthalt, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte.

Minden. Wohin? Wilmersdorfer Weg 5. 0571/3856891. F. Werktags 9-10 Uhr. Angebote: Beratung, Vermittlung, Frauenhaus in Espelkamp.

Minden. Alleine leben lernen. Falkenstr 19b. 0571/3856750. F. Werktags 9-10 Uhr. Beratung, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Mönchengladbach. Beratungsstelle. Kapuzinerstr 44. 02161/576690. M. Werktags 9-12 Uhr. Angebote: Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt.

Mönchengladbach. Schiller-Haus. Bettratherstr 79a. 02161/981610. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim für junge Männer. Tagesaufenthalt, Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Mönchengladbach. Bruno Lelieveld-Haus. Erzbergerstr 8. 02161/481070. F/M/P. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Kleiderkammer.

Mönchengladbach (Rheydt). Haus Emmaus. Waisenhausstr 22b. 02166/1309730. F/M/P. Werktags 10-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben.

Mönchengladbach. Beratungsstelle. Oskar Kühlenstr 14. 02161/207046. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Mönchengladbach. Wohngemeinschaft Frauen. Lindenstr 71. 02161/981889. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Mönchengladbach (Rheydt). Betreutes Wohnen. Königstr 59. 02166/1309731. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Moers. Beratungsstelle. Ostring 1. 02841/9010800. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnhilfen für Frauen, Arbeitsprojekt.

Moers. Betreutes Wohnen. Warndtsr 4. 02841/503791. M. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaften mit EZ, Regelsatz, Arbeitsprojekt.

Mülheim Ruhr. Sozialtherapie. Georgstr 28. 0208/459510. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngemeinschaft für junge Erwachsene mit EZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Arbeitstherapie.

Mülheim Ruhr. Diakonietreff. Auerstr 49. 0208/302450. F/M/P. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Essenausgaben.

Mülheim Ruhr. Diakoniehaus. Kaiser Wilhelmstr 5. 0208/406133. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Übergangswohnen, reduzierter Regelsatz.

Münster. Fachberatungsstelle. Windthorststr 7. 0251/490150. F/M/P. Werktags 9-13 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Wohngruppen mit EZ/DZ, Regelsatz.

Münster. Haus der Wohnungslosenhilfe. Bahnhofstr 62. 0251/484520. F/M/P. Täglich 0-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Herberge, Tagesaufenthalt, medizinische Versorgung, Verpflegung.

Münster. Gertrudenhaus. Katharinenstr 10. 0251/899360. F. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Herberge mit MZ, Tagesaufenthalt, Wohngruppe mit EZ, Arbeitsprojekte, reduzierter Regelsatz.

Münster. Christophorushaus. Soesterstr 11c. 0251/6063350. M. Täglich 8-23 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt.

Münster. Pension Plus. Hüfferstr 21a. 0251/4843451. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngruppe auf Wohnetage mit EZ, Regelsatz.

Münster. Wohnangebote. Ewaldistr 16. 0251/65168. F/M/P. Sprechstunden Di und Do 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung in Pensionen, Übergangswohnungen, mit EZ, Regelsatz.

Münster. Sleep In. Dahlweg 72. 0251/531145. F. Täglich 18-24 Uhr (10-18 Uhr geschlossen). Beratung, Vermittlung, Herberge mit DZ für junge Frauen und Mädchen ab 16 Jahre.

Neuss. Haus Lebensbrücke. Normannenstr 40. 02131/568590. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Außenwohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Neuss. Cafe Ausblick. Breitestr 105. 02131/7395220. F/M/P. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch, Kleiderkammer.

Neuss. Übernachtungsstelle. Derendorfweg 8. 02131/905080 und 905078. M. Täglich 20-24 Uhr. Beratung, Vermittlung, Herberge mit MZ.

Oberhausen. Carl Sonnenschein-Haus. Bebelstr 205. 0208/940470. F/M/P. Täglich 9-19 Uhr. Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Herberge mit DZ, Arbeitstherapie.

Oberhausen. Fachberatungstelle. Grenzstr 73a. 0208/8500881. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Paderborn. Bodelschwingh-Haus. Neuhäuserstr 68b. 05251/691630. F/M. Werktags 8-19 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Arbeitstherapie.

Paderborn. Prälat Braekling-Haus. Friedrichstr 39. 05251/21218. M. Werktags 8-19 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Teilverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt.

Paderborn. B2. Busdorfwall 2. 05251/27298. F/M/P. Werktags 8-20 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Herberge mit EZ/DZ für junge Erwachsene mit Sucht- und Drogenproblematik.

Paderborn. Frauen-WG. Salentinstr 9. 05251/25489. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Paderborn. Männer-WG. Leostr 29. 05251/25872. M. Werktags 9-16 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ für junge Männer, Vollverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Paderborn. Anlaufstelle. Warburgerstr 19. 05251/61023. F/M. Werktags 9-16 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ für Haftentlassene, Außenwohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Paderborn. Regenbogen. Neuhäuserstr 39. 05251/26112. F/M/P. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohngruppe mit EZ für Suchtkranke, Außenwohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Paderborn. Ambulant Betreutes Wohnen. Detmolderstr 21. 05251/1424777. F/M/P. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, möblierte Einzelzimmer auf Wohnetage in Wohngemeinschaft, Regelsatz.

Paderborn. Beratungsstelle. Kapellenstr 6. 05251/13160. F/M/P. Täglich 10-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Herberge mit MZ, täglich 19-21 Uhr, Wollmarktstr 91a.

Paderborn. Rupert Zwickl-Haus. Hermann Lönsstr 145. 05254/12762. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohngemeinschaft mit EZ, reduzierter Regelsatz, Übergangswohnungen.

Paderborn (Schloß Neuhaus). Ambulant Betreutes Wohnen. Residenzstr 27. 05254/930782. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Vermittlung, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Ratingen. Sozialdienst. Stadionring 19. 02102/7116301. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Vermittlung, Wohngemeinschaften mit EZ, Regelsatz, Arbeitsprojekte.

Recklinghausen. Fachberatung. Hernerstr 8. 02361/102032 und 02361/102031. F/M/P. Werktags 8-13 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Übergangswohnungen, Regelsatz.

Recklinghausen. Wohngemeinschaft. Bochumerstr 165. 02361/35374. M. Werktags nach tel. Vereinbarung. Beratung, Teilstationäre Wohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Recklinghausen. Die Kaue. Hochstr 69. 02361/653422. M. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngruppe mit EZ für Haftentlassene, straffällige Wohnungslose, Regelsatz.

Reken. Haus Maria Veen. Am Kloster 1. 02864/9470. F/M/P. Täglich 8-20 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, Herberge mit MZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte, Tagesaufenthalt.

Remscheid. Wilhelm Paschmann-Haus. Gartenstr 21. 02191/664667. M. Werktags 8-16 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ/MZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Arbeitstherapie.

Remscheid. Beratungsstelle. Grunerstr 7. 02191/929606. F/M/P. Werktags 9-11 Uhr. Beratung, Vermittlung, für nasse Alkoholiker Wohngemeinschaft mit DZ, Taschengeld, Teilverpflegung.

Remscheid. Tagescafe. Schüttendelle 40. 02191/790819. F/M/P. Täglich 10-12 Uhr. Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück.

Rheine. Kremer-Haus. Humboldstr 25. 05971/81828. F/M. Täglich 8-22 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Herberge mit MZ, Tagesaufenthalt, Regelsatz.

Schermbeck. Lühlerheim. Marienthalerstr 10. 02858/290. F/M/P. Täglich 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit Wohngruppen mit EZ/DZ, reduzierter Regelsatz, Arbeitstherapie.

Siegburg. Don Bosco-Haus. Luisenstr 111a. 02241/590100. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Wohnheim mit DZ, Arbeitsprojekte, Herberge mit MZ täglich.

Siegen. Diakonie-Dienstzentrum. In der Herrenwiese 5. 0271/489633 und 0271/4896355. F/M/P. Täglich 9-16 Uhr. Beratung, Vermittlung, Regelsatz, Tagesaufenthalt, Mittagstisch, Übergangswohnungen.

Siegen. Übernachtungshaus. Sieghütter Weg 50. 0271/43460. M. Täglich 17-21 Uhr. Herberge mit MZ, Frühstück, Abendbrot.

Siegen. Bodelschwingh-Haus. Wilhelm Raabestr 13. 0271/81767. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppe mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Siegen. ALF. Haupstr 56. 0271/3174735. F. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohngruppe mit EZ, Übergangswohnungen, Regelsatz. auch mit Kindern.

Siegen. Sozialpension. Fortunastr 8. 0271/3174735. F. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Pension mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Soest. Sozialberatung. Postgasse 2. 02921/2028. F/M/P. Werktags 8-12 Uhr. Beratung, Tagesaufenthalt, Vermittlung, Herberge mit MZ täglich 17-19 Uhr.

Soest. Wohnhaus. Brilonerstr 44. 02921/672210. F/M/P. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnheim mit DZ, reduzierter Regelsatz, Arbeitsprojekte.

Solingen. Ewfra. Uferstr 50b. 0212/3838893. F. Werktags nach Vereinbarung. Beratung, Wohnprojekt mit EZ, reduzierter Regelsatz, Vermittlung Frauenhaus.

Solingen. Wohnhilfen. Dunkelnbergerstr 15. 0212/74943. M. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz, Herberge mit MZ täglich 19-22 Uhr, Tagesaufenthalt.

Solingen. Betreutes Wohnen. Bahnstr 76. 0212/2332300. M. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Unna. Beratungsstelle. Hansastr 6. 02303/21003. F/M/P. Werktags 8-14 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.

Unna. Frauen Räume. Teilstationäre Einrichtung und Ambulant Betreutes Wohnen. Tel.:02303/7789140 und 7789114. Werktags 9:00 -16:00 Uhr. Keine eigene Unterbringungsmöglichkeiten. Unterstützung in den Bereichen Wohnen und Entwicklung neuer Lebensperspektiven, Beratung, Vermittlung.

Unna. Frauen-Übernachtungsstelle. 02303/7789130. F. Täglich über Telefon. Unterkunft mit EZ/DZ, Selbstversorgung.

Viersen. Oscar Romero-Haus. An der Josefskirche 36. 02162/32573 und 32515. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Außenwohngruppe mit EZ, Regelsatz.

Vreden. St Antoniusheim. Köckelwick 52. 02564/9150. F/M/P. Täglich 8-20 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Arbeitsprojekte, Seniorenwohnen, Vermittlung.

Waldbröl. Haus Segenborn. Pulvermühle 1. 02295/91800. F/M/P. Täglich 8-18 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Außenwohngruppen mit EZ, reduzierter Regelsatz.

Weeze. Petrusheim. Baal 23. 02837/91420 und 02837/9142200. F/M/P. Täglich 6-24 Uhr. Beratung, Wohnheim mit EZ/DZ, Herberge mit MZ, Vollverpflegung, Taschengeld, Tagesaufenthalt, Wohngruppen mit EZ/DZ, Arbeitstherapie.

Witten. Wohnungslosenhilfe. Röhrchenstr 10. 02302/9148422. F/M/P. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Arbeitsangebote.

Wuppertal. Diakoniezentrum. Oberstr 38. 0202/97444401. M. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Mittagstisch.

Wuppertal. Hopster Fiala-Haus. Deweerthstr 116. 0202/978565115. F. Werktags 9-12 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Herberge mit DZ täglich 6-24 Uhr.

Wuppertal. Wichernhaus. Zeughausstr 40. 0202/9806200. F/M. Werktags 8-21 Uhr. Beratung, Vermittlung für junge Erwachsene, Tagesaufenthalt, Wohnmöglichkeiten mit EZ/DZ. Regelsatz, Arbeitsangebote.

Wuppertal. Walter Bertram-Haus. Oberstr 38. 0202/97444400. M. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Wohnheim mit DZ für Ältere, Vollverpflegung, Taschengeld, medizinische Versorgung.

Wuppertal. Cafe Berlin. Schwarzbach 8. 0202/87093670. F/M/P. Werktags 9-15 Uhr. Beratung, Vermittlung, Tagesaufenthalt, Frühstück, Mittagstisch.